MT Melsungen

MT Melsungen - Bundesliga-Handball

Die Handballer der Melsunger Turngemeinde von 1861 stiegen 1992 in die zweite Bundesliga auf. Nach dreizehn Jahren in der zweithöchsten deutschen Spielklasse stand schließlich im Jahr 2005 der Aufstieg in die erste Bundesliga. Seitdem ist die MT fester Bestandteil der höchsten deutschen Liga. Im Laufe der Jahre professionalisierten die Melsunger ihre Strukturen, die Entwicklung ging sportlich stetig bergauf. Nach Lehrjahren in der unteren Tabellenhälfte übernahm Ex-Nationalspieler Michael Roth 2010 den Trainerposten und führte die MT ins obere Tabellendrittel und bis in den EHF-Europa-Pokal (2014). Auch wirtschaftlich steht der Verein solide da. Ein großer Erfolg von Vorstand Axel Geerken und seinem Team. Der ehemalige Nationalspieler leitet seit 2012 die Geschicke des Vereins, der aus der Bundesliga mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist. Das ambitionierte Ziel für diese Saison ist, sich in der Spitzengruppe zu etablieren und auch mal ganz oben anzuklopfen, wo in den letzten Jahren die SG Flensburg-Handewitt und der THW Kiel noch einsam ihre Kreise zogen. Dazu steht der isländische Top-Trainer Gudmundur Gudmundsson, seit Anfang 2020 an der Seitenlinie der Nordhessen, auch prominentes Personal zur Verfügung. Mit Tobias Reichmann, Julius Kühn, Kai Häfner, Kapitän Finn Lemke standen bisher vier deutsche Nationalspieler und Europameister von 2016 im Kader. Zur neuen Saison sind Shootingstar Timo Kastening und Torwartlegende Silvio Heinevetter ebenso dazu gekommen wie der isländische Nationalspieler Arnar Freyr Arnasson. Dazu der virtuose dänische Spielmacher Lasse Mikkelsen, Linksaußen Yves Kunkel, der ebenso schon Länderspielerfahrung hat wie Clublegende Michael Allendorf, der seit 2010 bei den „Bartenwetzern“ spielt.

Die Verbindung zu FingerHaus

Seit November 2018 unterstützt FingerHaus als Co-Sponsor die MT Melsungen. Mit den stark auf die Region Nordhessen ausgerichteten Sponsoringmaßnahmen von FingerHaus ist die MT Melsungen ein ebenso naheliegende wie logischer Partner. Der konsequente, mit Zielstrebigkeit aber auch Bedacht vorgenommene Weg in die deutsche Spitze weist durchaus Parallelen auf. Die MT Melsungen hat sich zu einem sportlichen Aushängeschild Nordhessens entwickelt und FingerHaus freut sich, den Weg der MT unterstützen und begleiten zu können.

Größte Erfolge MT Melsungen:
  • 1992: Aufstieg in die 2. Bundesliga
  • 1996: DHB-Pokal Halbfinale (FinalFour in Hamburg)
  • 2005: Aufstieg in die 1. Bundesliga
  • 2013: Platz 10, 1. Bundesliga und DHB-Pokal Halbfinale (FinalFour in Hamburg)
  • 2015: Platz 6, 1. Bundesliga, Viertelfinalist Men's EHF-Cup 2014/2015
  • 2016: Platz 4, 1. Bundesliga, qualifiziert für Teilnahme am Men's EHF-Cup 2016/2017
  • 2018: Platz 7, 1. Bundesliga  
Info & Kontakt

Sie wollen mehr wissen? Wählen Sie Ihre Kontaktmöglichkeit.

Bestellen Sie unseren Hauskatalog

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich unseren Hauskatalog per Post, entdecken Sie unsere Hauskonzepte und erfahren Sie alles über FingerHaus.

Beratung/Verkauf 06451 504-560

Die Service Hotline von FingerHaus. Wenn Sie Fragen haben helfen wir Ihnen gerne weiter.

Anrufen

Beratung in
Ihrer Nähe.

Ein Mitarbeiter aus unseren Beratungsbüros oder aus unseren Musterhäusern berät Sie gerne persönlich.

Musterhaus besuchen.

FingerHaus live Erleben: Besuchen Sie eines unserer Musterhäuser

Musterhaus finden
Ansprech- partner
Infopaket anfordern